Home

Der Bundesverband der Familienzentren e.V. ist der Fach- und Lobbyverband der Familienzentren in der Bundesrepublik Deutschland

Er bietet seinen Mitgliedern:

  • Aktive Vertretung der Interessen der Familienzentren auf allen politischen Ebenen
  • Austausch und Information bundesweit
  • Wissenstransfer durch Fachveranstaltungen
  • Unterstützung von Trägern und Einrichtungen bei der Weiterentwicklung der familienorientierten sozialräumlichen Arbeit
  • Als Mitglied sind Sie eingeladen, die Themen des Bundesverbands mitzubestimmen. Sie werden regelmäßig und bundeslandbezogen informiert.

Hier entsteht eine Standortkarte der Mitglieder des Bundesverbands der Familienzentren e.V.

Das dauert leider noch ein bisschen.

 

 

Werden Sie Mitglied im Bundesverband der Familienzentren e.V.!

Mitglied werden können juristische und private Personen, die Familienzentren oder anders genannte familienorientiert arbeitende Einrichtungen vertreten bzw. denen die Familienzentrumsarbeit ein persönliches Anliegen ist.

Informationen finden Sie hier.

Der Bundesverband ist überparteilich, unterliegt keiner konfessionellen Bindung und ist unabhängig von den wirtschaftlichen Interessen von Kostenträgern und Leistungserbringern.